Once Upon A Time -Wenn Märchen wahr werden
 

Teilen | 
 

 back to good / FSK 18

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: back to good / FSK 18   So 9 Okt 2016 - 15:15





Alles begann mit einem Traum welcher niemals enden würde



Enchanted Forest


Am Tag der Hochzeit von Snow White und Prinz David „Charming“ platzt die böse Königin in die Zeremonie und kündigt an, einen Fluch über sie auszusprechen. Einige Zeit später ist die nun schwangere Schneewittchen über den Fluch besorgt und besucht deswegen Rumpelstilzchen im Kerker. Dieser prophezeit, dass der Fluch der Königin sie alle an einen schrecklichen Ort mitnehmen werde, wo es keine Happy Ends und keine Magie mehr geben würde. Er offenbart aber auch, dass ihr noch ungeborenes Kind, Emma, am Tage ihres 28. Geburtstags zurückkehren und sie alle retten werde. Auf den Vorschlag der blauen Fee bauen Geppetto und Pinocchio aus magischem Holz einen Schrank, der eine Person vor dem Fluch der bösen Königin bewahren kann. Prinz Charming beabsichtigt, den Schrank für Schneewittchen und ihr ungeborenes Kind zu verwenden, doch Emma wird bereits vor Fertigstellung des Schranks geboren. An genau diesem Tag beginnt der Fluch der Königin zu wirken, so dass der Prinz seine Tochter in den Schrank legt und in Sicherheit bringt.

Storybrooke


28 Jahre später...
Im heutigen Boston lebt Emma Swan ein einsames Leben und arbeitet als Kautionsagentin und als Kopfgeldjägerin. An ihrem 28. Geburtstag bekommt sie Besuch von einem zehnjährigen Jungen namens Henry. Dieser stellt sich als ihr leiblicher Sohn vor, den Emma als Baby zur Adoption freigegeben hatte. Nicht gewillt, eine Beziehung zu ihm aufzubauen, fährt sie ihn zurück zu seinem Haus in Storybrooke, Maine. Unterwegs zeigt Henry ihr ein großes Buch über Märchen, wobei er darauf beharrt, dass alle Geschichten darin wahr seien. In Storybrooke angekommen, informiert Henry sie darüber, dass alle Bewohner der Stadt in Wirklichkeit Märchenfiguren sind, verbannt durch den Fluch und mit keiner Erinnerung an ihre Leben im Märchenwald. Daneben behauptet er, die Zeit sei eingefroren und die Bewohner könnten die Stadt nicht verlassen, doch der Fluch werde brechen, da Emma Schneewittchens und Prinz Davids Tochter sei.

Die skeptische Emma bringt Henry zu seiner Adoptivmutter Regina Mills, der Bürgermeisterin der Stadt, welche in Wirklichkeit die böse Königin ist. Emma findet Henry, der erneut von Zuhause weggelaufen ist, und beschließt, zumindest eine Woche lang in Storybrooke zu bleiben. Daraufhin beginnen sich die Zeiger der Kirchturmuhr erstmals zu bewegen.

Und genau hier setzt unsere Geschichte an, denn jetzt seid ihr gefragt.
Wer kann sich wirklich erinnern? Und vor allem... wer ist wer in dieser Geschichte?


Werde Teil dieser Geschichte und bestimme mit.






FACTS



» Wir spielen nach der Serie “Once Upon A Time”
» Spielbar sind Märchenfiguren & Disneyfiguren OHNE Magie unter dem Fluch
» Wir sind FSK 18 gerated
» Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung
» Keine Mindestpostlänge, Romanstil
» Spielzeit: Herbst 2011 | Unter dem ersten Fluch, ohne Erinnerungen
» Spielort: Storybrooke | in Nebenplays Mist Heaven




Wichtige Links


[url=http://back.onceastory.de /]BOARD[/url] - STORYLINE - RULES - WICHTIGES - Gesucht & Vergeben


Nach oben Nach unten
 
back to good / FSK 18
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ex-Back beendet...und wie es da weiter geht...
» [09.05.2015] 1. THE EAST STRIKES BACK - Liveticker
» Mission: Birdys Empire Strikes Back Kampagne (Mission 1-3)
» ERGÄNZUNGS-RATGEBER (Textsammlung)
» noch so eine ex zurück geschichte, beim mir jedoch zum 2 mal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wenn Märchen wahr werden  ::  :: Sisters an Brothers :: Serien Film Buch-